Ihr erster Termin

Lieben Patienten,

aufgrund der aktuellen Corona-Situation habe ich in meiner Praxis ein behördlich vorgegebenes Hygienekonzept. Dies bedeutet unter anderem, dass ich einen Mund-Nasenschutz trage und dies auch von meinen Patienten erwarte. Bitte kommen Sie wirklich erst zu dem vereinbarten Termin, da Sie dann auch sofort dran kommen und nicht im Wartezimmer Zeit verbringen. So kann der Kontakt mit anderen Patienten vermieden werden. Zwischen den Terminen gibt es immer genügend Zeit für Flächendesinfektion und ausreichendes Lüften. Sollten Sie selber akute Erkältungssymptome haben, möchte ich Sie bitten, sich erst einmal telefonisch in der Praxis zu melden.

Für einen Ersttermin veranschlage ich im allgemeinen 1,5 Std. Während dieser Zeit werde ich in einem ausführlichen Gespräch Ihren gesamten Gesundheitsstatus erfragen. Neben eventuell erforderlicher körperlicher Untersuchungen messe ich auch mittels  der Elektro-Akupunktur nach Dr. Voll (EAV) den Energiezustand einer ganzen Reihe von Akupunkturpunkten und der ihnen zugeordneten Organe. Dies ermöglicht mir einen sehr guten Überblick über Ihren momentanen Energie- und Gesundheitszustand.

Falls erforderlich lasse ich meine Patienten Stuhlproben zur mikrobiologischen Untersuchung ins Labor schicken. Genauso kann eine klassische labordiagnostische Untersuchung des Blutes oder eine Hormonspeicheldiagnostik angezeigt sein ( zur Hormonspeicheldiagnostik habe ich einen eigenen Artikel geschrieben ) .

Ich kombiniere also alternativmedizinische mit schulmedizinischen Diagnosemethoden.

Durch diese Form der Erstanamnese bekomme ich nicht nur ein genaues Bild momentan akuter Erkrankungen, sondern kann diese auch viel genauer in einen Gesamtzusammenhang einordnen. Die meisten Patienten haben chronische Erkrankungen, die sie schon längere Zeit begleiten. In der Naturheilkunde geht es in erster Linie um die Erfassung des Menschen in seiner Gesamtheit und nicht nur um momentane Symptome.

Für weitere Informationen und / oder Terminabsprachen rufen Sie mich gerne an.

Hausbesuche sind auch möglich.

Telefon 040 – 432 710 84 

eMail : info@alscher-scheunemann.de

Praxiszeiten:
Montag bis Freitag nach Vereinbarung