Fussreflexzonen- Therapie

fussreflexzonenMassagen sind eines der ältesten Therapieverfahren der Menschheit. Durch gezielte Berührungen lassen sich Schmerzen lindern und Entspannung herbeiführen.

Das weiß jede Mutter, die einem Kind bei Bauchschmerzen sanft den Bauch streichelt. Es gibt eine Vielzahl unterschiedlicher manueller Therapien. In meiner Praxis setze ich Folgende ein:

Am Fuß haben wir eine Vielzahl unterschiedlicher Reflexzonen (ähnlich wie am Ohr), die alle Organe repräsentieren.

Durch gezieltes massieren dieser Zonen können die entsprechenden Organe positiv beeinflusst werden.

Je nach Stärke des Druckes wirkt die Fußreflexzonenmassage entweder sehr entspannend oder aber stimulierend.

Neben dieser angenehmen Wirkung, ist sie aber auch ein anerkanntes Heilverfahren, was bei einer Vielzahl von Beschwerden eingesetzt werden kann.

Einsatzgebiete für eine Fußreflexzonenmassage sind z.B.:

  • Stress
  • Erschöpfung
  • Schlafstörungen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.